Unsere Pflegeangebote:
Ambulant, stationär oder in der Caritas-Tagespflege
Infos zu den Sozialstationen und unterstützende Angebote für Seniorinnen und Senioren
Facebook–Caritas Duisburg
Menschlich und vor Ort – immer nah und immer da!
Unterstützen Sie uns
Werden Sie Teil der Caritas Familie. Ihr Einsatz und Ihr Ehrenamt stärkt uns alle...
Jahreskampagne 2017:
Zusammen sind wir Heimat
Wir stellen uns der Aufgabe – Zusammenleben in Vielfalt
Dringender Spendenaufruf von Caritas international
Schnelle Hilfen sind gefragt - Katastrophen in vielen Teilen der Welt machen dies nötig!

Fachberatungsstelle Diagnostik und Hilfen
bei Vermutung von sexuellem Missbrauch
an Kindern und Jugendlichen



• Angebot einer individuell abgestimmten Diagnostik und Hilfe für Kinder und
  deren Bezugspersonen
• Abklärung von Schutz und Hilfemaßnahmen für das Kind
• Beratung und therapeutische Begleitung als Hilfe zur Bewältigung
• Beratung und Begleitung in weiterführenden Hilfen
• Beratung und Begleitung von Eltern, Familienangehörigen und außer-
  familiären Bezugspersonen
• Unterstützung und Begleitung bei notwendigen polizeilichen und richterlichen
  Anhörungen


Beratung für Fachkräfte
• Team-,Fall- und Fachberatung und Fortbildung für Multiplikatoren
• Beratung und Coaching für Fachkräfte im Umgang mit vermuteten sexuellem
  Missbrauch


Infos für Kinder und Jugendliche

Wir helfen Dir:
• Wenn du die Vermutung hast, dass ein Mädchen oder ein Junge in deiner
  Familie, in der Verwandtschaft, im Bekanntenkreis von sexuellen Missbrauch
  betroffen sein könnte
• Wenn dir eine Freundin oder ein Freund von einem sexuellen Übergriff
  erzählt hat
• Wenn du selbst betroffen bist


++++     ++++

1. Kinder und Jugendliche dürfen sich jederzeit Rat holen, auch ohne Wissen der Eltern, wenn sie Angst vor den Reaktionen der Eltern haben ( §8 SGB VIII)

2. Ihr könnt zum Gespräch immer Freunde und Freundinnen mitbringen oder Erwachsene, denen ihr vertraut.

3. Wir unterliegen der Schweigepflicht d.h. wir informieren andere nicht hinter eurem Rücken

4. Wenn ihr Angst habt, dass wir etwas verraten könnten, könnt ihr anonym bleiben, d.h. ihr nennt uns euren Namen nicht

5. Ihr könnt den ersten Kontakt auch gerne per mail machen

6. Kinder haben Rechte, die die vereinten Nationen in der UN-Kinderrechtskonvention fest gelegt haben. Für die Beratungsstelle sind die Artikel 18 und 19 besonders wichtig.




Caritasverband Duisburg
Familienhilfezentrum Mitte
Grünstr. 12
Tel. 0203  2 86 56 50
Frau Stork, Frau Götzen-Börke
ros@caritas-duisburg.de